Projekttitel Effiziente Variantenfertigung im Motorenbau
Status laufend
Steckbrief Steckbrief

 

Projektbeschreibung

Für Zulieferer in der Automobilindustrie stellt die Variantenvielfalt eine große Herausforderung dar. Die Digitalisierung ermöglicht die Fertigung in Losgröße 1 und minimiert die Fehleranfälligkeit.

KS HUAYU Alu Tech fertigt Motoren für die Automobilindustrie. Bei ständig wechselnden Varianten müssen die Maschinenbediener im Unternehmen jeweils das passende Programm für die NC-Code gesteuerten Bearbeitungszentren aufrufen. Dies geschieht händisch und führt zu erhöhter Fehleranfälligkeit.

Im Projekt wird eine automatische Bauteilidentifikation in der Maschine und eine Kommunikation mit dem Leitsystem umgesetzt. Auf Grundlage dieser Informationen wird das richtige NC-Programm für die Fertigung des Werkstücks automatisch geladen. Der Bediener muss nicht mehr manuell eingreifen, Fehler werden minimiert und eine effiziente Fertigung mit hoher Variantenvielfalt ermöglicht.

 

Unternehmensprofil

Die KS HUAYU Bearbeitungs GmbH ist ein Nachfolgeunternehmen des familiengeführten Betriebs Hackerodt. Am Standort Langenhagen werden Zylinderkurbelgehäuse und Zylinderköpfe in Klein- und Mittelserie sowie unterschiedlichste Prototypenbauteile gefertigt und montiert. Kunden sind alle gängigen OEMs (Porsche, Audi, Volvo,…). Am Standort sind rund 140 Mitarbeiter beschäftigt.