Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktion – eine Einführung

 

Sie fragen sich, welche Potenziale die zunehmende Vernetzung für Ihr Unternehmen hat? Je mehr Daten Sie aus Ihren Maschinen erfassen, desto besser können Sie diese für die Optimierung Ihrer Produktion nutzen.

In diesem 3 stündigen Workshop lernen Sie die Potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Produktion kennen. Sie bekommen einen Einblick in Methoden des maschinellen Lernens (ML-Methoden) und erhalten einen Überblick über Möglichkeiten, mit Hilfe bestehender Datensätze KI-Systeme in Ihrer Produktion trainieren können.

Unsere Inhalte

  • Welche Potenziale und Herausforderungen bringt KI und insbesondere der Einsatz von ML-Methoden für Ihr Unternehmen mit sich?
  • Welche Möglichkeiten haben Sie, ML-Methoden in Ihre Produktion zu integrieren?
  • Was sind praktische Anwendungsbeispiele?

Ihr Vorteil

  • Sie lernen Grundlagen zum Thema Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen
  • Sie lernen ML-Methoden kennen
  • Sie erarbeiten Handreichungen für die Planung von KI und insbesondere ML-Projekten

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte

Ansprechpartner

Sören Wilmsmeier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen