Kurzentschlossene können sich noch für folgende Schulungen anmelden, um zu erfahren, wie Mikrosensorik auch für eine energieeffizientere Fertigung eingesetzt werden kann:

Der kombinierte Besuch beider Veranstaltungen empfiehlt sich für Teilnehmer, die zukünftig eine energetisch optimierte Produktion planen.