Erleichterte Montage durch optisch unterstützte Laserprojektion

Projektbeschreibung

Laserprojektionssysteme als Visualisierungshilfe haben sich in der Vergangenheit für verschiedene Anwendungen bewährt, da sie auf den verschiedensten Oberflächen eingesetzt werden können. Herkömmliche Systeme erfordern manuelle Eingaben, um die nächste Anweisung anzuzeigen, zum Beispiel über ein Bedienfeld.

Ziel des Projekts ist es, das Projektionssystem um eine Funktion zur automatischen Rückmeldung zu erweitern. Der Prozessfortschritt soll erkannt und anschließend flexibel der nächste Bearbeitungsschritt aufgerufen werden. Der Mitarbeiter kann sich hierdurch ganz auf den Montageprozess konzentrieren.

Durch Bereitstellen von digitalen Informationen (Montageanweisungen) im richtigen Moment wird der Montagevorgang verbessert:

  • Bilderkennung für automatischen Projektfortschritt
  • Projektion von CAD-Daten direkt auf die Arbeitsfläche
  • Automatische Qualitätsrückmeldung

Unternehmensprofil

LAP entwickelt, produziert und liefert hochwertige Lasermesssysteme, Linienlaser und Laserprojektoren für Industrie, Handwerk und Medizin. Zahlreiche internationale Industrieunternehmen nutzen die Laser-Mess- und -Positioniertechnik des Unternehmens, um die Qualität ihrer Produkte und die Effektivität ihrer Produktionsprozesse zu erhöhen.

ProjekttitelErleichterte Montage durch optisch unterstützte Laserprojektion
Statuslaufend
SteckbriefSteckbrief downloaden

Projektpartner

Gemeinsam mit der LAP GmbH Laser Applikationen entwickelt das Kompetenzzentrum ein Montageassistenzsystem, das den Prozessfortschritt automatisch erkennt und den folgenden Montageschritt anzeigt.

Umsetzungsprojekte

Wir unterstützen Sie in Ihren Digitalisierungsbestrebungen. Die Umsetzungsprojekte sind für Unternehmen kostenlos. Wir übernehmen das Projektmanagement und begleiten die Unternehmer von der Ist-Analyse über die Konzeptentwicklung bis zur Auswahl von geeigneten Digitalisierungslösungen.

Bewerben Sie sich für ein Projekt!

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Jan Taubert

Projektingenieur – Koordinator Qualifikationsangebot

0511 762 18065