„Digitalisierung hautnah – Ideen, Lösungen, Praxisbeispiele“: Unter diesem Motto steht die Regionalkonferenz des Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrums „Mit uns digital!“ am 14. Dezember 2016. Die Veranstaltung richtet sich  besonders an kleine und mittlere Unternehmen. Die Anmeldefrist wurde bis zum 7. Dezember verlängert.

Die Konferenz findet in der Generalfabrik des Zentrums „Mit uns digital“ auf dem Messegelände in Hannover statt. Die Teilnehmer erwarten dort unter anderem Best-Practice-Beispiele zur Digitalisierung und Vernetzung von Unternehmen wie Sennheiser oder Lenze. Für den  Keynote konnte das Zentrum den renommierten Roboterforscher Professor Sami Haddadin gewinnen, der den Stand der Forschung skizziert und sicher einen Blick in die Zukunft wagt. Und: Auf dem Areal der „Generalfabrik“ erleben die Gäste anhand der Fertigung eines individuell konfigurierbaren Kugelschreibers – Losgröße 1 – sehr praxisnah, wie konkrete Digitalisierungslösungen auch im Mittelstand umsetzbar sind.

Ein „Markt der Möglichkeiten“ flankiert die Programmpunkte: Firmen stellen ihre Lösungen zum Thema Digitalisierung und Vernetzung vor. Kurzvorträge im Forum setzen Impulse zu Themen wie Arbeit 4.0, digitalem Handwerk und dem Labor der Zukunft.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Unter diesem Link finden Sie die Agenda und können sich anmelden. Anmeldefrist ist der 30. November.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Kapazitätsgründen nur mit einer Person pro Einrichtung planen.