Arbeit und Daten in der Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert die Anforderungen des Arbeitslebens. Daher erhalten personenbezogene Daten im Betrieb und Persönlichkeits- sowie Schutzrechte von Arbeitnehmern einen immer höheren Stellenwert.

In der Seminarreihe erhalten Sie eine umfassende Übersicht über Daten im Arbeitsleben und den Umgang mit personenbezogenen Daten aus deutscher, europäischer und internationaler Perspektive. Wir machen Sie mit den gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz vertraut und identifizieren unter Anwendung eines Legal Scans ihren spezifischen Handlungsbedarf sowie Lösungen für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Die einzelnen Module sind thematisch in sich geschlossen und unabhängig voneinander buchbar.

Unsere Inhalte

 Modul 1: Beschäftigtendatenschutz

  • Anforderungen des nationalen und europäischen Datenschutzrechts an die Verarbeitung von personenbezogenen Daten
  • Änderungen nach Wirksamwerden der DSGVO
  • Drittstaaten

Modul 2: Daten am Arbeitsplatz

  • Bestimmung von personenbezogenen Daten am digitalisierten Arbeitsplatz
  • Erkennen von Datenkategorien
  • Umgang mit personenbezogenen Daten

Modul 3: Gestaltungsmöglichkeiten

  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Betriebsvereinbarungen
  • Individualvereinbarungen

Modul 4: Clouds und Social Media

  • Outsourcing von personenbezogenen Daten
  • Rechtssichere Nutzung von Messenger Diensten (z.B. Whatsapp)
  • Social Media Guidelines

Ihr Vorteil

  • Erhalten Sie umfassende Informationen über die Anforderungen des Beschäftigtendatenschutzes
  • Entwickeln Sie eine Einschätzung zu den aktuellen Datenschutzanforderungen und Arbeitnehmerrechten in Ihrem Unternehmens
  • Erfahren Sie Gestaltungs- und Regelungsmöglichkeiten
  • Erhalten Sie eine individuelle Kurzeinschätzung der Pflichten als Arbeitgeber für Ihr Unternehmen sowie eine Empfehlung zum zukünftigen Handlungsbedarf

Zielgruppe

Mitglieder von Personalabteilungen oder Personalleiter

Erforderliche Vorkenntnisse

Es werden Vorkenntnisse über Betriebsabläufe vorausgesetzt.

 

  • M4: Clouds und Social Media
    7. Juni 2018
    10:00 - 13:30
  • M1: Beschäftigtendatenschutz
    16. August 2018
    10:00 - 13:30
  • M2: Daten am Arbeitsplatz
    8. November 2018
    10:00 - 13:30

Ansprechpartner

Preis Anzahl
M4: Clouds und Social Media (07.06.18)EInzelheitennzeigen €0.00 (EUR)  
M1: Beschäftigtendatenschutz (16.08.18)EInzelheitennzeigen €0.00 (EUR)  
M2: Daten am Arbeitsplatz (08.11.18)EInzelheitennzeigen €0.00 (EUR)  

Veranstaltungsort:  

Telefon: 0511307560

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
Luisenstraße 5, Hannover, 30159, Germany