Forum Digital Reality – weniger Stillstand mit AR/ MR und VR

mit anschließender Demonstration in der Mit uns digital! Demo-Fabrik

Viele Tätigkeiten in der Produktion stellen für den Werker aus gesundheitlichen Gründen eine Herausforderung dar – das Heben schwerer Lasten ebenso wie etwa Überkopf-Arbeiten. Vor dem Hintergrund immer älter werdender Belegschaften wird dieses Problem die Unternehmen in den kommenden Jahren zunehmend beschäftigen. Doch es gibt technische Lösungen, die den Werker entlasten können. Kollaborative Roboter nehmen dem Werker belastenden Arbeiten. Exoskelette unterstützen ihn bei seinen körperlichen Tätigkeiten.

 

Das Fachforum „Digital Reality“ zeigt, wie neue Technologien wie Virtual, Augmented und Mixed Reality in der Fertigung, Support-/Wartung- und Training eingesetzt werden können. Alles mit dem Ziel, Qualität, Fertigungsgeschwindigkeit und Dienstleistung zu steigern.

Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) gewinnen dabei immer mehr an Bedeutung im industriellen Sektor. Grundsätzlich wird bei AR die Realität dabei um virtuelle Elemente erweitert. Entgegen der virtuellen Realität (VR) bleibt die Umgebung hier sichtbar. Der Einsatz von Augmented Reality ist durch verschiedenste Hardware möglich.

Die umfangreichsten Möglichkeiten liefern sogenannte AR-Headsets wie zum Beispiel die Microsoft Hololens 2. Durch die eingebaute Sensorik können sie die Umgebung räumlich erfassen und virtuelle Elemente im kompletten Sichtfeld positionieren.

Die geplanten Themen: 

  • Virtual-/Augmented und Mixed Reality (VR/AR/MR) in der Industrie
  • Technologische Einführung und Basics
  • Fit for use: VR/AR und MR im praktischen Einsatz im Unternehmen
  • Smart-Assistance, Wartung/Support, Inbetriebnahme
  • Service-/Field-Mitarbeiter trainieren

 

Das Forum richtet sich an Instandhalter, Werksleiter, Produktionsleiter, Projektleiter, Entwicklungsleiter, Vertriebsleiter, Abteilungsleiter in der Fertigung, IT-Verantwortliche für die Produktion und Automatisierer in den Metallbe- und -verarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, Automotive sowie deren Zulieferer.


Demo-Fabrik von Mit uns digital!

In der anschließenden Führung durch unserer Demo-Fabrik zeigen wir Ihnen anhand einer Produktfertigung in Losgröße 1, wie einzelne Technologien der Digitalisierung in einem Produktionsunternehmen für die Lösung konkreter Probleme eingesetzt werden können. Wir veranschaulichen die wirtschaftlichen Potenziale, die durch die Vernetzung der Systeme erschlossen werden. Darüber hinaus informieren wir Sie aber auch über neue Herausforderungen beim Datenschutz oder über die zukünftigen Rollen von Mitarbeitern.

 


Partner

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Deutsche Messe Technology Academy statt.

 

  • 1. September 2020
    09:00 - 17:00

Ansprechpartner

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Nordallee, Hannover, 30521

Beschreibung:
Pavillon 36 Nordalle, Messegelände Hannover 30521 Hannover Tel.: +49 511 762 18065 Web: www.mitunsdigital.de Anfahrt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen