LIGNA Messe 2019

Zur LIGNA Messe 2019 öffnet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover seine Tore im Pavillon 36. Unter dem Motto „Digitalisierung zum Anfassen“ zeigen wir in der Demofabrik die Technologien der Digitalisierung im Einsatz. Mit Live-Demos und Vorträgen machen wir für Sie das Thema Digitaliserung greifbar. Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr über die Digitalisierung und unsere kostenlosen Angebote wie Schulungen und Dialoge.

Geführte Live-Demonstrationen gibt es täglich um 10:00 und 14:30 Uhr. In unserer Demofabrik zeigen wir hautnah anhand der Fertigung eines individuell konfigurieren Kugelschreibers (Losgröße 1), wie Digitalisierung funktioniert. Die Führung dauert 30 Minuten. Im Anschluss daran können Sie in der Fabrik Ihren ganz persönlichen Stift konfigurieren.

Unser Vortragsprogramm mit Live-Demo: Die Vorträge dauern 15 Minuten. Danach gibt es eine Führung durch unsere Demofabrik und Zeit für die Fertigung eines eigenen Kugelschreibers.

  • Montag, 27.05., 12:00 Uhr: Meister Eder 4.0 – Pumuckl reloaded – Wie Digitalisierung das Tischlerhandwerk verändert, Rainer Kemner, Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen
  • Montag, 27.05., 16:30 Uhr: IT-Sicherheit – den Gefahren begegnen, Christopher Tebbe, Hochschule Hannover, Fakultät I – Elektro- und Informationstechnik
  • Dienstag, 28.05., 12:00 Uhr: Wissenstransfer und Unterstützungsangebote für kleine und mittlere Betriebe des Handwerks, Walter Pirk, Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnologie
  • Dienstag, 28.05., 16:30 Uhr: Optimale Prozesse mit ERP und MES, Martin Westbomke, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover
  • Mittwoch, 29.05., 12:00 Uhr: Meister Eder 4.0 – Pumuckl reloaded – Wie Digitalisierung das Tischlerhandwerk verändert, Rainer Kemner, Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen
  • Mittwoch, 29.05., 16:30 Uhr: Live-Hacking: Eine Fabrik wird lahmgelegt, Christopher Tebbe, Hochschule Hannover, Fakultät I – Elektro- und Informationstechnik
  • Donnerstag, 30.05., 12:oo Uhr: Digitale Helfer – Assistenzsysteme, Jan Taubert, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover
  • Donnerstag, 30.05., 16:30 Uhr: Aus Alt mach Neu – Retrofit, Christian Wagener, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover
  • Freitag, 31.05., 12:00 Uhr: Betriebsdatenerfassung als Grundlage für Industrie 4.0, Mareile Kriwall, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover

In welchen Bereichen meines Unternehmens hilft Digitalisierung? Welche Chancen für Produkte und neue Geschäftsmodelle ergeben sich? Welche Risiken können entstehen und wie kann ich diesen begegnen?
In unserer Demofabrik geben wir Ihnen Antworten und zeigen praxisnahe Lösungen für den Mittelstand.

Das Leitthema der LIGNA 2019 ist „Mensch. Maschine. Innovation.“. Im Mittelpunkt stehen die Themen „Integrated Woodworking – Customized Solutions“, „Smart Surface Technologies“ und „Wood Industry Summit“. Unsere Demofabrik bildet ein voll umfassendes Anschauungsbeispiel.

Die Angebote des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hannover sind dank der Förderung des Bundeswirtschaftsministeriums komplett kostenfrei. Wir bieten Informationsveranstaltungen, Firmengespräche, Schulungen und begleiten Digitalisierungsprojekte in Unternehmen. Erleben Sie in unserer Fabrik Digitalisierungslösungen hautnah.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Pavillon 36.

  • 27. Mai 2019 - 31. Mai 2019
    08:00 - 17:00

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Nordallee, Hannover, 30521

Beschreibung:
Pavillon 36 Nordalle, Messegelände Hannover 30521 Hannover Tel.: +49 511 762 18065 Web: www.mitunsdigital.de Anfahrt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen