Virtuelle Welten – Möglichkeiten von Augmented Reality in der Produktion

Was verbirgt sich hinter den Begriffen Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality? Was sind zukünftige Anwendungsfelder in der Produktion? Wo liegen die Chancen und Grenzen der Technologie?

In der praxisnahen Schulung werden diese und andere Fragen beantwortet. Unter Einsatz aktueller Technologien erstellen die Teilnehmer, begleitet durch die Experten des Kompetenzzentrums, erste Augmented-Reality-Applikationen. Die praktische Anwendung gewährt einen Einblick in den Entwicklungsprozess und erlaubt es, Vorteile und Herausforderungen von AR-Anwendungen zu erfahren.

Unsere Inhalte

  • Grundlagen und Begriffe im Themenfeld Mixed Reality
  • Demonstrationsanwendungen für die Produktion
  • Begleitete Programmierung einer ersten eigenen Applikation
  • Umsetzungsempfehlungen für Mixed Reality Anwendungen in der Praxis
  • Ausblick auf zukünftige Entwicklungen

Ihr Vorteil

  • Hands-on Kennenlernen und Ausprobieren der Technologien
  • Stärken und Schwächen von Mixed Reality erfahren
  • Austausch mit Entwicklern und Teilnehmern
  • Kennenlernen des Entwicklungs-Workflows zur Abschätzung von Aufwänden und Potentialen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte produzierender Unternehmen, Berater und Multiplikatoren.

Empfohlene Vorkenntnisse

Keine

  • 15. November 2018
    15. November 2018
    09:00 - 17:00

Ansprechpartner

Preis Anzahl
15. November 2018EInzelheitennzeigen €0.00 (EUR)  

Veranstaltungsort:  

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
Langer Kamp 19b, Braunschweig, 38106, Germany

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen