Ohne Sensoren geht nichts! Ein Überblick über die Einsatzmöglichkeiten der Mikrosensorik

Die Digitalisierung von Produktionsverfahren ist ohne Sensoren nicht umsetzbar. Sie sind das Fundament der Digitalisierung. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig und reichen beispielsweise von der Produktionsüberwachung in der Industrie über den Automobilbereich bis hin zu Medizintechnik und Unterhaltungselektronik. Daher informieren wir Sie in dieser Veranstaltung grundlegend über die Vielfalt der Sensortypen. Basierend darauf beleuchten wir das Potenzial, welches durch die Miniaturisierung von Sensoren ermöglicht wird.

Unsere Inhalte

  • Vorstellung unterschiedlicher Sensortypen
  • Aufbau, Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten von Sensoren
  • Anwendungsbeispiele

Ihr Vorteil

  • Grundlegender Überblick über Sensortypen
  • Verständnis über Einsatzmöglichkeiten und Potential von Sensorik
  • Überblick über neue Trends in der Sensorik

Zielgruppe

Geschäftsführung, Führungskräfte und interessierte Fachkräfte

Empfohlene Vorkenntnisse

Keine

Virtuelle Tour

Unter diesem Link können Sie vorab einen Blick in die Räumlichkeiten des IMPT werfen.

  • 14. November 2018
    14. November 2018
    09:00 - 17:00

Ansprechpartner

Preis Anzahl
14. November 2018EInzelheitennzeigen €0.00 (EUR)  

Veranstaltungsort:  

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
An der Universität 2, Garbsen, 30823, Germany

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen